Agenda Angebote Was tun bei Über uns Downloads Links  

Werde Held, Heldin des Alltags

Tausende von Menschen engagieren sich heute bereits für Andere. Auch in den Dörfern unseres Bezirkes sind unzählige Männer und Frauen damit beschäftigt, sich freiwillig und ohne Entgelt für andere Menschen einzusetzen. Würden diese Helden und Heldinnen des Alltags regulär entlöhnt, so müsste ein jährliches Budget von über 20 Millionen Franken bereitstehen. Doch trotz dieses bereits bestehenden Engagements gibt es noch viel zu tun: noch immer gibt es Menschen, die einsam sind, Kranke, die nie Besuch bekommen, Neuzuzüger/-innen, die Unterstützung bei Behördengängen brauchen, Jugendliche, die für ihr Leben weder Aufgabe noch Sinn sehen, Seniorinnen und Senioren, die sich nicht mehr alleine versorgen können, Kinder, die Hilfe bei ihrer schulischen Leistung brauchen. Und auch die Kirchenpflege unserer reformierten Kirche, die ja auch freiwillig arbeitet, würde sich über Unterstützung freuen – sei es bei einem Anlass, einem speziellen Gottesdienst oder einfach zum Kuchenbacken. Deshalb suchen wir Dich, als Held oder Heldin des Alltags. Unser Ziel ist es, einen Pool an freiwilligen Helferinnen und Helfern zu gründen und gleichzeitig eine Plattform zu bieten für Ideen und Projekte, denen wir Hand bieten können. Jedes Jahr wird auch bei uns in Knonau der Held oder die Heldin des Alltags ausgezeichnet werden. Melde Dich bei der reformierten Kirchenpflege unter: Constanze.Walter@zh.ref.ch 079 324 23 92

Podiumsgespräch zu den Synodalwahlen 2019

Podiumsgespräch zu den Synodalwahlen, 15. April, ref. Kirche Affoltern Die Kandidatinnen und Kandidaten, die am 19. Mai 2019 für die Synode zur Wahl antreten, stellen sich mit ihren Motivationen, Haltungen und Visionen in diesem Podiumsgespräch vor. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit den Kandidatinnen und Kandidaten, die unseren Bezirk in der Synode vertreten wollen, in Kontakt zu treten.
mehr...

Gemeindereise nach Tschechien

Die Gemeindereise 2019 führt uns dieses Jahr nach Tschechien, wo wir unter anderem den Spuren von Jan Hus, einem wichtigen Wegbereiter der Reformation, folgen werden.
mehr...

Lesekreis

Wir treffen uns am Mittwoch, 24. April 2019, um 19.00 Uhr im Pfarrhaus, um zusammen zu lesen, reden und interessante Diskussionen zu führen. Schauen Sie doch einmal rein! Da sich der Kreis vergrössert hat, finden im 2019 alle Lesekreise wieder im Sääli im Pfarrhaus statt.

Fiire mit de Chliine

Alle Kinder von 1-5 Jahren sind mit ihren Müttern, Gottenen, Grosseltern, Vätern, Göttis, am 23. Mai 2019 um 9.30 Uhr herzlich eingeladen zum "Fiire mit de Chliine" in der Ref. Kirche Knonau. Im Anschluss gibt es im Pfarrhaus Zopf.
mehr...

AEMTLER TANDEM

Interessieren Sie sich für das ÄMTLER TANDEM? Mit einem Klick auf diesen Link erhalten Sie weitere Informationen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.
mehr...

Veranstaltungen im Zwinglijahr November 2018 bis Mai 2019

Unser Programm zum Reformationsjubiläum ist bereits da! Es laden herzlich ein: die Säuliämtler Kirchgemeinden und die Pfarrei Affoltern, das Kloster Kappel und die Erwachsenenbildung im Bezirk. Lesen Sie sich durch den Flyer - vielleicht haben Sie Zeit für den einen oder anderen Anlass.
mehr...

miteinand: Freiwillige unterstützen Familien

Unter diesem Titel startet die Reformierte Kirche Affoltern a.A. in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendzentrum kjz und weiteren Kirchgemeinden ein innovatives Projekt zur Unterstützung und Entlastung junger Familien im Bezirk Affoltern. Dafür werden engagierte und kinderliebende Freiwillige gesucht.
mehr...

 
Das Aemtler Tandem feiert seinen 3. Geburtstag. Lesen Sie einen Bericht von Jana Weiss, Projektleiterin.
mehr...
Mittwoch, 8. Mai 2019 Reformierte Ethik III: "Digitalisierung als ethische Herausforderung" Vortrag und Diskussion mit Dr. Gotlind Ulshöfe
mehr...
3-tägige Pilgerwanderung im Tessin von Airolo bis Biasca vom 12. - 14. April 2019 mit Pfrn. C. Mehl
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Gemeindereise nach Tschechien vom 4. - 13. Oktober 2019. "Auf den Spuren von Jan Hus, der Hussiten und der Neuzeit" Unter der Leitung von Pfr. Thomas Maurer und Richard Vlasak MA theol. Anmeldung noch möglich
mehr...
Nächste Anlässe
Lesekreis
Am 24.04.2019 um 19:00 Uhr
Pfarrhaus Knonau, Lesekreis Team
mehr...
Gottesdienst in Maschwanden
Am 28.04.2019 um 10:00 Uhr
Kirche Knonau, Pfrn. Mehl
mehr...
Kolibri
Am 04.05.2019 um 09:30 Uhr
Pfarrhaus Knonau, Karoline Fust
mehr...