Agenda Angebote Was tun bei Über uns Downloads Links  

Geplantes Reiseprogramm

Reise 1

1. Tag, Freitag, 9. Oktober 2020
Zürich - Tel Aviv - See Genezareth


Flug von Zürich nach Tel Aviv. Fahrt zum Hotel , das idyllisch am See Genezareth liegt. Zimmerbezug und Nachtessen im Hotel. Wir erleben den Schabbat-Beginn.

      

2. Tag, Samstag, 10. Oktober 2020
See Genezareth


Heute fahren wir zu den heiligen Stätten am See Genezareth. Wir besuchen die alte Stadt Kapernaum mit der
berühmten Synagoge, wo Jesus gepredigt hat. Weiter geht es auf den Berg der Seligpreisungen und zur wunderschönen
Brotvermehrungskirche in Tabga. Am See essen wir ein orientalisches Mittagsmahl (Petrusfische),
bevor wir mit dem Schiff über den See fahren. Rückkehr ins Hotel und Nachtessen.

3. Tag, Sonntag, 11. Oktober 2020
Huletal - Banyas - Golan


Fahrt durch das grüne Hulatal nach Banyas zur Jordanquelle und zum antiken Heiligtum. Danach fahren wir
auf die Golanhöhen und stehen an der Grenze zu Syrien. Degustation der grossartigen Weine des Golan. Nachmittags
besuchen wir die Drusendörfer und lernen diese eigene Religionsgemeinschaft kennen. Am See Genezareth
halten wir eine sonntägliche Besinnung. Wer mag, kann ein Bad im warmen See nehmen. Gemeinsames
Barbecue am Seeufer mit den Weinen vom Golan.

      

4. Tag, Montag, 12. Oktober 2020
Kana - Nazareth - Jericho - Ein Bokek


Fahrt via Kana in die arabische Stadt Nazareth. Durch den hübschen Markt, den Souk, spazieren wir zur alten
prächtigen griechischen Kirche, zum Marienbrunnen und zur Verkündigungskirche. Maurice Sbeit wird uns
die Theologie dieses grossen Kirchenbaus aus der Moderne näher bringen. Weiterfahrt nach Jericho, eine der
ältesten Städte der Welt, acht Schichten liegen archäologisch übereinander. Wir essen arabisch und besichtigen
die interessante Oase. Weiter geht die Fahrt ans Tote Meer. In Ein Bokek logieren wir direkt am Wasser.
Die Bäder im warmen Meer sind sehr gesund. Grosses Buffet und Uebernachtung im hervorragenden Wellnesshotel
Hod.

      

5. Tag, Dienstag, 13. Oktober 2020
Badetag oder Ramon-Krater - Sde Boker


Heute können wir wählen: einen Badetag am Toten Meer, bei Salzlaugenbad, mit Spabehandlungen, Sonnen etc.
wunderbar – oder eine Fahrt in die Wüste Negev. Dort fahren wir mit Jeeps in den Ramon-Krater hinunter und
lernen Geologie und Fauna der Wüste kennen, bevor wir das Grab von Ben Gurion in Sde Boker besuchen. Heute
haben wir die Qual der Wahl – so oder so ein herrlicher
Tag. Abendessen im Hotel.

      

6. Tag, Mittwoch, 14. Oktober 2020
Massada - En Gedi - Jerusalem


Fahrt zur Festung Massada mit einer überwältigenden Rundsicht nach Jordanien. Hier verschanzten sich die
Juden vor dem Ansturm der Römer. Seither ist Massada eine bedeutende Stätte für den jüdischen Widerstandswillen. Nach der Besichtigung Fahrt in die schon im alten Testament berühmte Oase En Gedi. Hier gedeihen in der Trockenheit Blumen und viele Tiere. Erholsamer Spaziergang zu den Quellen, bevor wir dann nach Qumran fahren. Hier entdeckte ein Hirtenjunge Schriftrollen der Bibel und der Sekte der Qumran – Essener. Wir hören Aktuelles zur Forschung und fahren nach Jerusalem. Ein Blick auf die Stadt schliesst den tollen Tag ab, bevor wir zum Hotel fahren, das im Grünen liegt. Abendessen im Hotel und Uebernachtung.

      

7. Tag, Donnerstag, 15. Oktober 2020
Jerusalem


Heute entdecken wir die heilige Stadt dreier Weltreligionen: Jerusalem. Wir gehen auf den Tempelberg mit dem Felsendom, besichtigen das jüdische Viertel mit der Westmauer, essen eine österreichische Jause im österreichischen Hospiz und fahren auf den Zionsberg mit der Himmelfahrtskirche. Abendessen im Hotel und Uebernachtung.

      

8. Tag, Freitag, 16. Oktober 2020
Jerusalem


Bevor der Schabbat beginnt, besuchen wir das Israel Museum, die Gedenkstätte Jad Vashem, die Knesset sowie die Chagall-Fenster in der Hadassah-Klinik, danach die Via Dolorosa mit der Grabeskirche in der Altstadt. Abendessen im arabischen oder christlichen Restaurant in Jerusalem oder Abu Gosh.

      

9. Tag, Samstag, 17 . Oktober 2020
Jerusalem - Tel Aviv


Fahrt nach Tel Aviv via Bethlehem (wir besuchen einen Laden mit Olivenholzschnitzereien). In Tel Aviv Stadtrundfahrt und Zeit zur freien Verfügung. Es bleibt wohl Zeit für ein Bad im Mittelmeer. Abends treffen wir die Teilnehmer der zweiten Gruppe, geplant ist ein grosses festliches Dinner mit Musik.

      

10. Tag, Sonntag, 18.Oktober 2020
Tel Aviv - Zürich


Kurz nach Mittag Transfer zum Flughafen und Rückflug um 16.30 Uhr mit ELAL von Tel Aviv nach Zürich mit Ankunft um 19.50 Uhr.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.

 
Für die Reisen liegen im Moment 15 Anmeldungen vor. Der Anmeldetermin wurde auf Mitte Juli verlängert. Der Entscheid über die Durchführung der Reisen ist auf Mitte August geplant. Sollte die Reise aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden müssen, erhalten Sie Ihr bis dahin bezahltes Geld zurück ( -CHF 80 pro Person).
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Nächste Anlässe
ENTFÄLLT! Kolibri
Am 30.05.2020 um 09:30 Uhr
Pfarrhaus Knonau, Karoline Fust
mehr...
ENTFÄLLT! Konf-Ausflug ins Jonenthal
Am 03.06.2020 um 18:30 Uhr
Kapelle Jonenthal AG, Pfr. Thomas Maurer
mehr...
Konf- Unti 2. Gruppe
Am 03.06.2020 um 17:00 Uhr
Pfarrhaus Knonau, Pfr. Thomas Maurer
mehr...
Konf- Unti 3. Gruppe
Am 03.06.2020 um 18:30 Uhr
Pfarrhaus Knonau, Pfr. Thomas Maurer
mehr...
ENTFÄLLT! 3. Klass-Unti
Am 05.06.2020 um 13:30 Uhr
Pfarrhaus Knonau, Ruth Andermatt
mehr...
ENTFÄLLT! Club 4
Am 05.06.2020 um 15:15 Uhr
Giebel im Gemeindehaus, Astrid Abel
mehr...